Wir sind Steuergerechtigkeit
6. Dezember 2017

EU-Finanzminister beschließen „Schwarze Liste“ zu Steueroasen

DSTG: Dieser öffentliche Pranger ist notwendig

Die gestrige Entscheidung der EU-Finanzminister, eine sogenannte „Schwarze Liste“ einzuführen, wird von der Deutschen Steuer-Gewerkschaft begrüßt. In ihr wurden 17 Staaten und Inseln aufgenommen, die sich in internationalen Steuerangelegenheiten als „nicht kooperativ“ gezeigt haben und mit dieser Liste öffentlich als „Steueroasen“ eingestuft werden.
5. Dezember 2017

5. Dezember: Internationaler Tag des Ehrenamtes

Gewerkschaftliches Engagement verdient Respekt und Anerkennung

Zum Internationalen Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember hat DSTG-Bundesvorsitzender Thomas Eigenthaler den hohen Stellenwert ehrenamtlicher Gewerkschaftsarbeit hervorgehoben. “Die Bereitschaft, ein gewerkschaftliches Ehrenamt auszuüben, ist ein wichtiger Baustein für ein funktionierendes Gemeinwesen“, betonte Eigenthaler in Ludwigsburg am Rande des Gewerkschaftstages des Beamtenbundes Baden-Württemberg.

dbb News

21. November 2017

DSTG-Bundesvorsitzender als dbb-Vize wiedergewählt

DSTG-Bundesvorsitzender als dbb-Vize wiedergewähltAuf dem 24. Gewerkschaftstag des dbb beamtenbund und tarifunion, der aktuell unter dem Motto „Im Dienst der Menschen“ in Berlin stattfindet, wurde der DSTG-Bundesvorsitzende Thomas Eigenthaler erneut in die Bundesleitung des dbb gewählt. Für den Vorsitzenden der DSTG, die im dbb die drittgrößte Fachgewerkschaft bildet, ist es bereits die zweite Amtszeit. Eigenthaler gehört dem Leitungsgremium des Dachverbandes seit 2012 als stellvertretender Bundesvorsitzender an. Zuvor wählten die Delegierten den Bundesvorsitzenden der Fachgewerkschaft ‚komba‘, Ulrich Silberbach, zum neuen Vorsitzenden des dbb, nachdem der bisherige Amtsinhaber Klaus Dauderstädt altersbedingt nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung stand. Dauderstädt wurde einstimmig zum Ehrenvorsitzenden des Dachverbandes gewählt.
14. November 2017

Schweizer Steuer-Spion verurteilt

DSTG-Chef: Deutsche Steuerfahnder spioniert man nicht ungestraft aus

Urteil im Fall Daniel M.Mit großer Genugtuung reagierte die Deutsche Steuer-Gewerkschaft auf die strafrechtliche Verurteilung des Schweizer Steuerspions Daniel M. durch das OLG Frankfurt a. M. „Es ist gut, dass dieses unrühmliche Blatt im Verhältnis der Schweiz zu Deutschland juristisch aufgearbeitet wurde“, sagte der DSTG-Bundesvorsitzende Thomas Eigenthaler als Reaktion auf das Urteil.

 

Bildquellen:
Banner: rawpixel.com/shutterstock.com
Chronik Tarifkommission: Frank Radel / pixelio.de
Einkommenstabellen: Jürgen Oberguggenberger / pixelio.de
Jugend: MS / pixelio.de
Mitglieder Tarifkommission: S. Hofschlaeger / pixelio.de
Rechtsschutz: Dieter Schütz / pixelio.de
Senioren: Petra Bork / pixelio.de
Veranstaltungen (Frauen): Rainer Sturm / pixelio.de
Recht & Geschlecht: Thorben Wengert / pixelio.de